Kontaktieren Sie uns!

VBuW Nahrungsmittel- und Gastronomiebranche
Heerstr. 14
14052 Berlin

030 33 77 19 96

Beschwerdestelle

Montag bis Donnerstag
10.00 bis 15.00 Uhr

030 33 77 19 96

030 33 77 18 06

DE
Sie haben Fragen? 030 33 77 19 96

Details

Stellungnahme zum Bedürfnis der Änderung der Zusatzstoffe-Zulassungsverordnung

Wir sehen den Bedarf einer Änderung der Zusatzstoffe-Zulassungsverordnung, da auch über 5 Jahre nach Geltung der Lebensmittelinformationsverordnung noch immer nicht geklärt ist, ob die Zusatzstoffe-Zulassungsverordnung auch auf vorverpackte Lebensmittel angewandt werden darf oder ob sie durch die LMIV in diesem Bereich verdrängt wurde. Wir fordern für unsere Mitglieder eine Angleichung der Deklarationspflichten nach der Zusatzstoffe-Zulassungsverordnung mit denen der Lebensmittelinformationsverordnung und der LMIDV. Das heißt: Das „Wie“ der Deklaration muss aus unserer Sicht neu geregelt werden, wobei der Möglichkeit des Medienbruchs eine große Bedeutung zukommt.

Stellungnahme Änderung Zusatzstoffe-Zulassungsverordnung 21.01.2020

Zurück

© 2020 VBuW Nahrungsmittel- und Gastronomiebranche