Kontaktieren Sie uns!

VBuW Nahrungsmittel- und Gastronomiebranche
Heerstr. 14
14052 Berlin

030 33 77 19 96

Beschwerdestelle

Montag bis Donnerstag
10.00 bis 15.00 Uhr

030 33 77 19 96

030 33 77 18 06

DE
Sie haben Fragen? 030 33 77 19 96

Details

Mindestlohn ab 01.01.2021

Die Mindestlohnkommission hat in ihrer Sitzung am 30.06.2020 die weitere Erhöhung des Mindestlohns auf 10,45 € zum 01.07.2022 beschlossen. Die Anpassung soll in vier Stufen erfolgen:

Zum 01.01.2021 auf 9,50 €

Zum 01.07.2021 auf 9,60 €

Zum 01.01.2022 auf 9,82 €

Zum 01.07.2022 auf 10,45 €

 

Mit der beschlossenen vierstufigen Erhöhung soll die Lohnkostensteigerung für die betroffenen Betriebe in der aktuellen wirtschaftlichen Krise tragfähig verteilt werden.

 

Bestehende Tarifverträge bleiben im Wesentlichen unberührt. Die Entwicklung des Mindestlohns sollte aber von den Tarifvertragspartnern in künftigen Verhandlungen berücksichtigt werden.

Bildnachweis: Corri Seizinger -AdobeStock

Zurück

© 2020 VBuW Nahrungsmittel- und Gastronomiebranche