Kontaktieren Sie uns!

VBuW Nahrungsmittel- und Gastronomiebranche
Heerstr. 14
14052 Berlin

030 33 77 19 96

Beschwerdestelle

Montag bis Donnerstag
10.00 bis 15.00 Uhr

030 33 77 19 96

030 33 77 18 06

DE
Sie haben Fragen? 030 33 77 19 96

Details

Erschleichen einer einstweiligen Verfügung ist Rechtsmissbrauch

In seinem Beschluss vom 03.12.2020 (AZ: 1 BvR 2575/20) hat das Bundesverfassungsgericht bestätigt, dass es rechtsmissbräuchlich sein kann, wenn der Antragsteller einer einstweiligen Verfügung das Antwortschreiben des Antragsgegners bei Gericht nicht vorlegt sondern unzutreffend bei Gericht behauptet, der Antragsgegner habe nicht reagiert.

Zurück

© 2021 VBuW Nahrungsmittel- und Gastronomiebranche